Der Cairn Terrier

Geschichte

Mit freundlicher Genehmigung der Cairn Züchter des Klub für Terrier e.V.

 

Der Cairn Terrier gehört wie der Scottish, Skye und West Highland White Terrier zu den Nachfahren der alten schottischen Jagdterrier. Im Gegensatz zu seinen Vettern hat er sich bis heute in hohem Mass das ursprüngliche Aussehen und Wesen seiner schottischen Vorfahren, die in den westlichen Hochlanden und auf den vorgelagerten Inseln Schottlands, insbesondere auf der Insel Skye zur Jagd auf Raubzeug wie Dachs, Fuchs und Otter gehalten wurden, bewahrt.

Ende des 19. Jahrhunderts wurden die zunächst als "Kurzhaar- Skye Terrier" bezeichneten Hunde bereits systematisch gezüchtet und trotz der durchaus gewünschten Furchtlosigkeit und Courage konnten sie sehr gut in Jagdmeuten gehalten werden, da sie zwar Terriertemperament jedoch keinerlei Aggressivität gegenüber Artgenossen aufweisen durften.

Baileys

Zunächst bestimmten ausschließlich Leistungsgesichtspunkte die Zucht, so dass kein einheitlicher Typ existierte. Selbst als Cairn, Scottish Skye und West Highland White Terrier bereits selbständige Rassen waren, wurden sie noch untereinander gekreuzt. Erst im Jahre 1924, 12 Jahre nach Anerkennung der Rasse Cairn Terrier, wurde die Kreuzung mit West Highland White Terriern verboten. Trotzdem werden auch heute noch Cairn Terrier mit weißen Abzeichen geboren. Da das Merkmal für Weiss rezessiv vererbt wird, werden Cairn Züchter wohl noch eine Weile mit diesem Problem leben müssen.Nach heftigen Diskussionen hatte man sich 1910 mit den Skye Terrier Züchtern geeinigt, den "Kurzhaarskye" künftig als Cairn Terrier zu bezeichnen.Dies ist ein besonders passender Name, denn Cairn ist das gälische Wort für Steinhaufen. Die Heimat des Cairn, das westliche schottische Hochland und die Insel Skye ist steinig und felsig; seine Haarfarbe zeigt die gesamte Farbpalette, ,von Fels und Gestein - von schwärzlichem Grau über Rottöne bis zur Sandfarbe, einfarbig und in allen Schattierungen gestromt. Nicht zuletzt betrug das im ursprünglichen Standard geforderte Gewicht ein stone (Stein) = 14 engl. Pfund.